Markiert: Corona-Krise

Bild zum Interview mit Monika Spiegel Führungskräfte sind in der Krise doppelt gefordert

Warum Führungskräfte in der Krise doppelt gefordert sind

Führungskräfte werden derzeit nicht nur mit den wirtschaftlichen, sondern auch mit den psychischen Auswirkungen der Krise konfrontiert. Wir haben mit Monika Spiegel von der Sigmund Freud Privatuniversität in Wien darüber gesprochen, wie sie die Belastungen am besten bewältigen.